Meine Musik wird am besten von Kindern und Tieren verstanden.

Igor Fjodorowitsch Strawinsky (1882-1971)

LINKultur
Schafisweg 33
CH-2514 Ligerz
+41 (0)32 315 21 41

Chappeli Konzerte

Chappeli Konzerte 2018

MONTAG, 7. MAI 2018, 18.30 UHR

Zwei Celli für ein Halleluja - BEST OF Duo Calva

Alain Schudel, Cello
Daniel Schaerer, Cello

 

 

Die zwei Cellisten des Duo Calva begeistern ihr Publikum mit viel Musik, Humor, komödiantischem Talent und irrwitzigen Einfällen. Musikalisch bietet dieses Konzert alles: Unverschämtes und Klangvolles, Virtuoses und Deftiges, Selbstironie und Raffinesse, ein riesiges Repertoire zum Lachen, Schmunzeln und sich Amüsieren. Nach beinahe 1000 gemeinsamen Auftritten wird es nun Zeit für ein BEST OF!

MONTAG, 4. JUNI 2018, 18:30 Uhr

Stürmischer Ostwind - das Kalandos Ensemble feuert ein
Karel Boeschoten, Violine und Primás / Gyula Boni, Viola / Csaba Lukás, Klarinette / Gulya Csik, Cimbalon / Zsolt Boni, Kontrabass

Wenn ein niederländischer Primás mit ungarischen Roma zusammenspannt und dann auf musikalische Weltreise geht, so ist das "kalandos" - ungarisch für "abenteuerlich". Seit 2002 wirbeln sie mit ungarischen Liedern, Tänzen, Romanzen und Ausflügen in die rumänische Volksmusik durch die Welt. Und wie sagte doch Béla Berkes, der berühmte Zigeunerprimas? "Der Arzt heilt den Leib, der Zigeuner die Seele!"

www.karelboeschoten.com/kalandos.html

 

MONTAG, 6. AUGUST 2018, 18:30 Uhr

Postcards - vom Akmi Duo für Sie
Valentine Michaud, Saxophon / Akvilé Sileikaité, Klavier

Die Französin und die Litauerin sind auf musikalischer Weltreise und senden uns mal leidenschaftlich, mal augenzwinkernd ihre musikalischen Postkarten zu. Und so verschieden wie die Weltgegenden ist auch deren jeweilige Musik. - Auf dem Weg aufs Chappeli haben die Beiden die renommierte ORPHEUS Swiss Chamber Music Competition gewonnen - ihre Dynamik ist unwiderstehlich.

www.valentinemichaud.com/language/de/akmi-duo-d

 

MONTAG, 3. SEPTEMBER 2018, 18:30 Uhr

"Spirit of Music - Passion for Sound!" - Gstaad Festival Brass Ensemble
Bill Williams, Nikolaus Egg, Trompeten / David Bruchez, Posaune / Olivier Darbellay, Horn / Daniel Schädeli, Tuba

Solokünstler internationaler Spitzenorchester wie dem San Francisco Symphony Orchestra, dem Royal Concertgebouw Amsterdam, dem Tonhalle-Orchester Zürich und dem Berner Symphonieorchester schliessen sich beim Menuhin Festival zum Brass Ensemble zusammen und haben Erfolg. Der musikalische Rosenstock aus Gstaad zeigt seine Blüten weltweit - und auf dem Chappeli!

www.gstaadfestivalbrass.com

DAS KONZEPT

Kapelle und Restaurant spannen zum vierten Mal zusammen:

Vier musikalisch hochkarätige Konzerte jeweils am ersten Montag vom Mai, Juni, August und September 2018 laden ein zum Hören in der Allerheiligen-Kapelle, zum Tafeln und Zusammensein im Restaurant Chappeli.
Kulinarischer Gastgeber ist das Chappeli Team. Nach den Konzerten serviert es ein gediegenes Drei-Gang-Menu.
 

RESERVATIONEN & KOSTEN

Montagabend-Konzerte:

Für die Konzerte besteht keine Reservationspflicht. Einlass in die Kapelle jeweils ab 18 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Kollekte wird erbeten.
Der Preis für ein Montags-Abendessen im Restaurant Chappeli beträgt CHF 68.-, Getränke werden separat verrechnet.

Ab sofort können Tische reserviert werden:

Tel. 032 653 40 40, info@chappeli-grenchen.ch


ANREISE

Das Chappeli ist zu Fuss oder mit dem Auto erreichbar. Parkplätze stehen beim Restaurant Chappeli oder bei der Kapelle Allerheiligen zur Verfügung.

Wirtschaft Chappeli
Allerheiligenstrasse 218
CH-2540 Grenchen

www.chappeli-grenchen.ch


ORGANISATION

LINKultur
Christine Lüthi
Tel. 032 315 21 41
info@linkultur.ch
www.linkultur.ch