"Kultur hat mit Technik und Wissensmenge nichts zu tun,
sie ist ein innerer Zustand."

Joseph Chamberlain (1836 - 1914)

LINKultur
Schafisweg 33
CH-2514 Ligerz
+41 (0)32 315 21 41

Agenda

Musik aus der Stille: Samstag, 2. Juni 2018, 18.15 Uhr - Kirche Ligerz

Musik aus der Stille

Musik, Stimme, Sprache

Miriam Vaucher, Stimme und Klavier
Leserin: Anne Schmid

Chappeli Konzerte 2018: Montag, 4. Juni 2018, 18:30 Uhr - Kapelle Allerheiligen Grenchen

Stürmischer Ostwind - das Kalandos Ensemble feuert ein

Stürmischer Ostwind - das Kalandos Ensemble feuert ein

Karel Boeschoten, Violine und Primás
Gyula Boni, Viola
Csaba Lukás, Klarinette
Gulya Csik, Cimbalon
Zsolt Boni, Kontrabass


Wenn ein niederländischer Primás mit ungarischen Roma zusammenspannt und dann auf musikalische Weltreise geht, so ist das «kalandos» - ungarisch für «abenteuerlich». Seit 2002 wirbeln sie mit ungarischen Liedern, Tänzen, Romanzen und Ausflügen in die rumänische Volksmusik durch die Welt. Und wie sagte doch Béla Berkes, der berühmte Zigeunerprimas? «Der Arzt heilt den Leib, der Zigeuner die Seele!»

www.karelboeschoten.com/kalandos.html

Musik aus der Stille: Samstag, 9. Juni 2018, 18.15 Uhr - Kirche Ligerz

Musik aus der Stille

Musik aus der Stille

R. Schumann Stücke im Volkston Nr. 1 und 3,
U.P. Schneider, "Empor"

Matthieu Gutbub (Violoncello)
Urs Peter Schneider (Klavier)
Leserin: Marion Leyh

Musik aus der Stille: Samstag, 16. Juni 2018, 18.15 Uhr - Kirche Ligerz

Musik aus der Stille

Musik aus der Stille

R. Schumann, Fantasiestücke op. 111

Max Merazzi, Klavier
Leserin: Sarah Breslin

Musik aus der Stille: Samstag, 23. Juni 2018, 18.15 Uhr - Kirche Ligerz

Musik aus der Stille

Musik aus der Stille

L. Boccherini, Fandango
Béla Bartók, Rumänische Tänze

Andreas Marti und Lee Stalder, Cembalo
Leserin: Vera Spöcker

Musik aus der Stille: Samstag, 30. Juni 2018, 18.15 Uhr - Kirche Ligerz

Musik aus der Stille

F. Chopin, Nocturnes op. 9 Nr. 1 und op.15, Nr.2

Rosemarie Burri, Klavier
Leser: M. van Wijnkoop Lüthi

Musik aus der Stille: Samstag, 4. August 2018, 18.15 Uhr - Kirche Ligerz

Musik aus der Stille

Klassische Alphornstücke

Peter Wüthrich und Bruno Steiner, Alphörner
Leser: Marc van Wijnkoop

Chappeli Konzerte 2018: Montag, 6. August 2018, 18:30 Uhr - Kapelle Allerheiligen Grenchen

Postcards - vom Akmi Duo für Sie

Postcards - vom Akmi Duo für Sie

AKMI DUO
Valentine Michaud, Saxophon
Akvilé Sileikaité, Klavier

Die Französin und die Litauerin sind auf musikalischer Weltreise und senden uns mal leidenschaftlich, mal augenzwinkernd ihre musikalischen Postkarten zu. Und so verschieden wie die Weltgegenden ist auch deren jeweilige Musik. - Auf dem Weg aufs Chappeli haben die Beiden die renommierte ORPHEUS Swiss Chamber Music Competition gewonnen - ihre Dynamik ist unwiderstehlich.

www.valentinemichaud.com/language/de/akmi-duo-d

Musik aus der Stille: Samstag, 11. August 2018, 18.15 Uhr - Kirche Ligerz

Musik aus der Stille

Jan Dismas Zelenka, Sonate Nr.2 g-moll

Klaus Philippi und Christine Lüthi, Oboen
Robert Stark, Fagott
Simone Bach, Cembalo
Leserin: Vera Stöcker

Musik aus der Stille: Samstag, 18. August 2018, 18.15 Uhr - Kirche Ligerz

Musik aus der Stille

Orgelimprovisationen

Chrigu Gerber, Orgel
Leser: Daniel Mangisch

Musik aus der Stille: Samstag, 25. August 2018, 18.15 Uhr - Kirche Ligerz

Musik aus der Stille

J.S. Bach - Kevin Juillerat - J.S. Bach

Alexander van Wijnkoop, Violine/ Konzeption
Jens Ruland, Schlagzeug
Leserin: Martina Schwarz

Chappeli Konzerte 2018: Montag, 3. September 2018, 18:30 Uhr - Kapelle Allerheiligen Grenchen

"Spirit of Music - Passion for Sound!" - Gstaad Festival Brass Ensemble

"Spirit of Music - Passion for Sound!" - Gstaad Festival Brass Ensemble

Gstaad Festival Brass Ensemble

Bill Williams, Nikolaus Egg, Trompeten
David Bruchez, Posaune
Olivier Darbellay, Horn
Daniel Schädeli, Tuba

Solokünstler internationaler Spitzenorchester wie dem San Francisco Symphony Orchestra, dem Royal Concertgebouw Amsterdam, dem Tonhalle-Orchester Zürich und dem Berner Symphonieorchester schliessen sich beim Menuhin Festival zum Brass Ensemble zusammen und haben Erfolg. Der musikalische Rosenstock aus Gstaad zeigt ihre Blüten weltweit - und auf dem Chappeli!

www.gstaadfestivalbrass.com